[gtranslate]
Masteron (Drostanolon Propionat) 1

Masteron (Drostanolon Propionat) Leave a comment

Drostanolon Propionat erfreut sich einer beispiellosen Popularität als Prep Steroid vor Wettbewerben. Vielleicht ist die einzige andere Verbindung, die Mast überhaupt nahe kommt, Winstrol. Aber  Stanozololol wäre nicht Stanozolol, wenn es auf Haaransätze Rücksicht nehmen würde. Eben nicht und es kann die schlimmsten Muskelkrämpfe verursachen, also bietet sich Masteron als die nächstbeste Wahl für viele Sportler an.

Masteron (Drostanolon Propionat) 2

Nachdem wir diese beiden Verbindungen durch haben, können wir sagen, dass der felsharte Granitlook, den man mit Mast erreichen kann, unvergleichlich ist. Sie müssen einfach die richtige Zeit wissen, es einem Stapel hinzuzufügen und auch die richtige Körperform, um es zu anzuwenden.

Wir haben unzählige Sportler gesehen, die Mast einwerfen, als sie bei 15-20% Körperfett lagen, und sich dann darüber beschweren, dass das Zeug nichts taugte. Das ist der Grund, warum Sie die Wirkung von Masteron nicht einmal spüren werden, bis Sie bereits unter 10% Körperfett liegen. Verringern Sie Ihre Diät, machen Sie Ihre Arbeit, erhalten Sie unter 10% Körperfett und dann lässt Masteron Sie hart aussehen, hart ohne jegliches Wasser unter der Haut. Papierdünne Haut, wie man sagt. Wenn Sie sich fragten, ob Sie Masteron zu Ihrem bevorstehenden Zyklus hinzufügen können, dann sind hier die Fakten zu diesem sagenhaften anabolen Steroid.

Masteron vereinfacht

Masteron oder Drostanolone Propionat ist ein einzigartiges anaboles Steroid, das aus DHT gewonnen wurde. Aufgrund seiner starken anti-östrogenen Eigenschaften wurde es lange Zeit als Behandlung von Brustkrebs bei postmenopausalen Frauen eingesetzt.

Dies war auch einer der Gründe für seine Popularität, da viele Bodybuilder Mast rein zur Kontrolle ihrer E2-Werte integrieren würden. Und um die Notwendigkeit eines separaten SERM zu vermeiden.

Trotz der niedrigen Bewertung sowohl auf anaboler als auch auf androgener Ebene ist Masteron eine sehr vielseitige Verbindung, die sowohl zu aufbauenden als auch zu abbauenden Stapeln hinzugefügt werden kann. Wie bereits erwähnt, muss man nur wissen, wann und wie man es anwendet.

Masteron (Drostanolon Propionat) 3

Die Vorteile Masteron zu verwenden:

Die meisten Sportler und Freizeit-Bodybuilder haben heutzutage über den Aufbau von Muskelmasse so Probleme, dass sie dazu neigen, die Bedeutung des guten Aussehens zu vergessen, während sie Muskeln gewinnen. Masteron ist eins der Steroide, die Ihnen den “ästhetischen” Look verschaffen können, wie es in der Fitnessbranche genannt wird.

Hier sind einige der Auswirkungen der Verwendung von Mast.

Muskelverhärtung:

Masteron ist am beliebtesten aufgrund seiner Wirkung, Muskeln hart zu machen. Dies ist zum Teil auf die starke antiöstrogene Wirkung der Verbindung zurückzuführen, was sie auch zu einem starken Diuretikum macht. Außerdem ist es ein sehr starkes Androgen, das bei der Lipolyse hilft. Die Kombination dieser Effekte führt zu einem sehr einzigartigen, trockenen und gemeißelten Look für die Figur, der von konkurrierenden Bodybuildern und Fitnessmodellen, die Masteron zu den Endphasen ihres Steroidzyklus zur Wettkampfvorbereitung hinzufügen, am meisten geschätzt wird.

 

Stärke:

Die Wirksamkeit von Masteron bei der Förderung des Kraftzuwachses wird oft von den Muskel verfestigenden Eigenschaften der Verbindung überschattet. Tatsache ist, dass Masteron es Ihnen erlaubt, Ihre Kraft während harter  “Cutting-Zyklen” zu behalten, ohne Wasseransammlung oder Fettzuwachs zu verursachen. Wenn Sie vorhaben, das letzte bisschen Fett zu verlieren, kann es die perfekte Clenbuterol-Alternative sein, die keine stimulierenden Effekte oder Zittern verursacht.

 

In einem Masseaufbau-Zyklus:

Masteron ist die am wenigsten wahrscheinliche Verbindung, die für einen Masseaufbau-Zyklus empfohlen wird. Das liegt daran, dass es eine sehr niedrige anabole Bewertung hat. Und um ehrlich zu sein, zeigen die Bewertungen ziemlich genau an, was Sie von der Verbindung in Bezug auf die Ergebnisse erwarten können. Aber, es kann anstelle eines SERM zu einem Masseaufbau-Stapel hinzugefügt werden. Es verhindert, dass der Östrogenspiegel steigt und hält Gyno in Schach. Als Zusatz erhalten Sie etwas Kraft, Lipolyse und Muskelverhärtung, die unsere nassen Zunahmen in einigermaßen trockene Zunahmen umwandelt. Es muss jedoch erwähnt werden, dass Masteron wahrscheinlich nicht ausreichen wird, um den Östrogenspiegel zu kontrollieren, wenn Sie starke Verbindungen mit viel Progesteronaktivität verwenden, wie Dianabol oder Trenbolon.

Masteron (Drostanolon Propionat) 4

Die Risiken Masteron anzuwenden

Aufgrund seiner antiöstrogenen Eigenschaften aromatisiert Masteron nicht und hat auch keinen Gestagen-Charakter. Wasseransammlung und Gynäkomastie stehen daher beim Lauf dieser Verbindung außer Frage. Aber es gibt eine Reihe anderer Nebenwirkungen, die möglich sind. Hier sind einige von ihnen.

Androgene Nebenwirkungen: Masteron ist ein starkes Androgen und es besteht die Möglichkeit, dass es schlimme androgene Nebenwirkungen wie Haarausfall, Akne und fettige Haut verursachen kann. Bei Frauen ist Masteron berüchtigt dafür, Virilisierung zu verursachen und die meisten Sportlerinnen bevorzugen Anavar gegenüber Masteron oder Winstrol.

Cholesterin: Masteron hat eine harte Wirkung auf Ihren Cholesterinspiegel. Es reduziert HDL deutlich und erhöht auch den LDL-Spiegel. Der Schweregrad der HDL-Reduktion ist oft ausgeprägter als bei anderen injizierbaren Steroiden. Allerdings wird das gesamte Ausmaß der Schäden nicht so groß sein wie das, was durch orale Steroide verursacht wird.

Unterdrückung: Masteron ist äußerst suppressiv und muss daher immer mit exogenem Testosteron verwendet werden. Jedoch müssen Sie nicht wirklich Test in hohen Dosen anwenden. Auch TRT-Dosen können Ihnen genügend Testosteron liefern, um Ihre Libido hoch zu halten und Lethargie zu verhindern.

Einige Leute erfahren auch Muskelkrämpfe auf Masteron. Dies kann auf die harntreibende Wirkung der Verbindung zurückzuführen sein und kann durch eine erhöhte Flüssigkeitsaufnahme und einen ausgeglichenen Elektrolytgehalt verhindert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.